Geldanlage aktuell: Lohnen Kreditmarktportale?


Super Rendite bei smava
In den letzten Jahren hat sich zunehmend eine Anlagealternative nach dem Prinzip der Kreditvergabe von Privat an Privat etabliert. Hierfür gibt es im Internet mittlerweile mehrere sog. Kreditmarktportale, die mittels eines Bankpartners solche Kreditgeschäfte vermitteln. Laut deren Werbung ist es für die Kreditnehmer eine Möglichkeit, trotz z.B. Selbstständigkeit oder nur mittlerer Bonität einen Kredit zu erhalten, obwohl Banken dies ablehnen würden. Für die Anleger, die in diese Kreditprojekte investieren hingegen sei es eine echte Anlagealternative – mit der Chance auf überdurchschnittliche Renditen. Um die Absicherungen der Kredite oder um eventuelle Inkassoverfahren brauchen sich die Anleger dabei nicht zu kümmern, da die Vermittler eng mit der SCHUFA und mit Inkassogesellschaften zusammenarbeiten.

Über die Website der Kreditmarktportale kann man sich über die Kreditwünsche informieren und entscheiden, ob hierin investiert werden soll oder nicht. Die Abwicklung erfolgt dabei über ein Anlegerkonto bei der Partnerbank, die auch detaillierte Zahlungspläne erstellt. Verschiedene Kriterien, wie z.B. der Schufa-Score oder die Kapitaldienstfähigkeit erleichtern die Entscheidungsfindung für den Anleger. Fallen Rückzahlungen aus, so übernimmt ein sog. Anlegerpool die ausstehenden Tilgungsraten, auf den Zinsgewinn muss der Anleger in diesem Fall verzichten. Darin liegt auch das Problem: Es ist nicht von vornherein abzuschätzen, welche Kreditnehmer ausfallen werden oder nicht. Ferner fällt bei jedem Investment eine Gebühr an, die insbesondere bei kleineren Engagements die Rendite sichtlich schmälert. Es sollte also sehr diversifiziert investiert werden, um eine merkliche Rendite zu erwirtschaften. Die erzielten Zinseinnahmen sind ferner steuerlich zu erklären. Hier finden Sie detaillierte Informationen rund um die Geldanlage mit Krediten.

smava – Investment in Ratenkredite
Informieren Sie sich über Ratenkredite als Investmentalternative für Ihr Portfolio.
Hier klicken

Bildquelle: © K.-U. Häßler – Fotolia.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*