Mittelstand zeigt sich wieder optimistisch

Die Stimmung im deutschen Mittelstand erhellt sich wieder: Wie die aktuellen Umfragen der Creditreform ergeben, bezeichnen rund ein Drittel (34,3 Prozent) aller befragten Unternehmen die derzeitige Geschäftslage als sehr gut oder gut. Gegenüber dem Vorjahr ist damit ein leichter Anstieg von 1,3 Prozentpunkten zu verzeichnen. Nur eine Minderheit, nämlich 10,8 Prozent aller befragten Betriebe, beurteilten die aktuelle Geschäftslage negativ – doch auch hier fiel das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr besser aus: 2009 hatten noch 13,8 Prozent aller Unternehmen angegeben, sie seien mit der aktuellen Lage unzufrieden.

Unterschiede fielen bei der Umfrage der Creditreform insofern aus, als dass besonders Dienstleistungsbetriebe und Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes die aktuelle Geschäftslage als positiv beurteilten. Handel und Baugewerbe gaben jedoch überwiegend negative Antworten.

Zahl der Aufträge steigt – Neueinstellungen geplant

Eine positive Entwicklung ist auch in Bezug auf die Auftrags- und Umsatzlage des Mittelstandes auszumachen. So verdoppelte sich mit 22,0 Prozent die Anzahl der Betriebe, die eine wachsende Auftragslage zu verzeichnen haben. Hier schnitten vor allem Firmen gut ab, die im Kredit- und Versicherungsgewerbe, in der Elektrotechnik-Branche, sowie im IT-Bereich oder der Chemiebranche tätig sind. Weniger gut sind die aktuellen Aussichten dagegen im Einzelhandel, sowie im Ausbaugewerbe, im Logistikbereich und bei Nahrungsmittelherstellern. Durch die überwiegend positive Auftragslage stieg auch die Zahl der Neueinstellungen im Mittelstand wieder an. Weniger Betriebe planen, Stellen abzubauen, dafür sprechen sich viele Unternehmen dafür aus, die Beschäftigtenzahl aufzustocken.

Kreditvergabe bleibt weiter schwierig

Durch alle Branchen hinweg bleibt die Schwierigkeit im Mittelstand, Kredite zu erhalten. Etwa jedes sechste Unternehmen (16,7 Prozent) berichtete im Frühjahr 2010 von einer Ablehnung eines Kreditantrages. Besonders ohne hohe Sicherheiten bleibt die Kreditvergabe an mittelständische Unternehmen weiter problematisch.

Die Creditreform hatte für ihre jüngste Studie im März dieses Jahres über 4.100 kleine und mittelgroße Betriebe im gesamten Bundesgebiet befragt, und um Auskünfte zur Wirtschaftslage, zu den Geschäftsaussichten und den aktuellen Finanzierungsbedingungen gebeten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*