Gewerbefinanzierung

Was versteht man unter gewerblicher Immobilienfinanzierung

Gewerbliche Immobilien können z.B. sein: Supermärkte, Bürogebäude, Ateliers, Lager- und Produktionshallen oder Einzelhandelsmärkte. Gewerbliche Objekte haben das Ziel, die Ertragssituation eines Unternehmens zu verbessern, beispielsweise durch Kapazitätserweiterung oder zentralisierte Verwaltungen. Da für die Errichtung oder […]

Gewerbefinanzierung

Gewerbliche Immobilienfinanzierung aufgrund betrieblichen Expansionsbedarfs

Betriebliche Erfordernisse können eine gewerbliche Immobilienfinanzierung notwendig machen. Ist z.B. die Produktionskapazität dauerhaft überlastet oder genügt das Ladenlokal nicht mehr den kundenspezifischen Bedürfnissen, muss der Unternehmer über eine Expansion nachdenken. Dies kann durch Outsourcing (also […]

Baufinanzierung

Immobilienkredite im Mai: Annuitäten-Darlehen gefragt wie nie zuvor

+++ Standardrate unverändert +++ Darlehenshöhe steigt +++ Beleihungsauslauf etwas höher +++ Rekordwert für Annuitäten-Darlehen, Flaute für Forward-Darlehen +++ Michael Neumann, Vorstand der Dr. Klein Privatkunden AG, berichtet über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Baufinanzierung anhand […]

Baufinanzierung

Zinsumfeld bleibt für Immobilienkäufer günstig

(München, 1. Juni 2017) Nach stärkeren Konditionsschwankungen im Frühjahr bewegen sich die Zinsen für Immobilienkredite seit Mitte Mai stabil seitwärts. Wie eine Auswertung von Interhyp unter mehr als 400 Kreditinstituten und Versicherungen zeigt, liegen die […]

Geldanlage

Ab welchem Einkommen lohnt sich die Riester Rente?

Prinzipiell ist die Funktionsweise der Riester Rente, dass Gehaltsteile, die zum Ansparen auf einen Riester Vertrag verwendet werden, steuer- und sozialabgabenbefreit sind. Zusätzlich erhält der Sparer eine staatliche Zulage. Diese sog. Altersvorsorgezulage darf aber nicht […]